Harry Ergott – Fine Arts
scarlett-original-on-wall.jpg

ART SHOP

Beloved.

Beloved.

from 850.00

Seit den Tagen an der Grafischen Schule in Wien zeichnet und malt der Künstler Akte mit Modellen, nun in seinem Atelier.

Man spürt/erahnt, dass es ihm leicht fällt, seinen ganz persönlichen Eindruck vom Modell an den Pinselstrich im Zuge seiner Arbeit anzupassen. Das jahrelange Üben von Aktzeichnen im Unterricht sind eine ausgezeichnete Basis, um einmal kraftvoll dann wieder eher vorsichtig stets auf sein Gegenüber Bedacht zu nehmen. Sowohl bei der Wahl der Farbtöne als auch in Bezug auf die Haltung des gesamten Körpers – Arme und Beine stehen in einem bestimmten Winkel zueinander ; eines der Geheimnisse von gelungenen Aktstudien – erlauben ihm durch die Beherrschung der Körperarchitektur sich in diesem Genre stets spielend zurecht zu finden.

Auch das Weglassen von Farben oder Linien, diese Ausgewogenheit im Charakter des Bildes fällt dem Künstler nicht schwer. Ruhe oder Dynamik können ebenfalls auf verschiedenste Art und Weise ausgedrückt werden. Das Gelingen wird durch die Beachtung aller inhärenten Faktoren bestimmt. Und der Akt gelingt.

Art:
Quantity:
Add To Cart